zu hause

Daniel ist seit letztem Mittwoch wieder im Krankenhaus. am Freitag sollte er eigentlich wieder rauskommen - aber wie das eben so ist: die Ärzte wollen alles mögliche noch ausprobieren und testen und machen. Nur nicht am Wochenende. Ist klar. Also musste Daniel das Wochenende im Krankenhaus verbringen und darf heute tatsächlich wieder raus.

Scheiß Ärzte! Tut mir leid - aber ich hab wirklich nen hass auf die im Moment.

Ansonsten war ich jetzt die ganze Woche zu Hause. Man war das schön! Wirklich.

Wegen all dem Stress und der Anspannung und der Angst habe ich mal wieder ziemliche Magenprobleme. Sodbrennen und richtig starke Magenschmerzen. So stark, dass ich nachts nicht schlafen kann und solche Geschichten. Juhu!
Nunja - ich nehme also ein Magenmittel. So ein schleimiges Zeug zum schlucken. Hilft ganz gut. Aber ich muss es echt regelmäßig nehmen. Bei der kleinsten Sache fangen die Magenschmerzen wieder an. Außerdem trink ich den ganzen Tag Pfefferminztee. Auch ganz toll, was? :D nunja. Was muss, das muss.

Nun muss ich mich mal fertig machen. Ich geh heute das erste Mal wieder an die Uni. Man freu ich mich. Wird bestimmt total komisch. Aber nunja. Schaun wa mal.

Was blöd ist ist, dass ich meinen liebsten jetzt schon so lange nicht gesehen habe. Samstag das letzte Mal! Und wir konnten auch nicht telefonieren weil er kein Telefon hatte. Schrecklich! Ich fühl mich schon ganz entwöhnt von ihm :-/

Naja. Gehabt euch wohl!

20.5.08 11:22

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


dirndl (20.5.08 12:10)
was hat Daniel denn?
lG
dirndl


ich (22.5.08 11:08)
Was er genau hat, weiß man nicht.
Es begann alles vor fünf Jahren mit Sarkoidose, vor ca zwei Jaren kam Neurosarkoidose dazu und nun hat er eine Vaskulitis. Woher die allerdings kommt wissen die Ärzte nicht.
Im großen und ganzen hat er ne schwere Autoimmunerkrankung.
Ich weiß - das sagt einem jetzt nicht viel, aber vielleicht reichts dir ja.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung